GIESSHARZTRANSFORMATOREN GEMÄß EU 548/2014 TIER2/2021

IMG 4563

Fa. Power Sp. Z o.o. geht den neuen Anforderungen voraus und bietet bereits seit einigen Monaten Gießharztransformatoren eigener Fertigung mit Verlusten an, die der Stufe 2 der Verordnung 548/2014 vollkommen entsprechen.

Dank umfangreicher Erfahrung in der Herstellung von Magnetkernen, einer effizienten und effektiven Konstruktion von Transformatoren und der ständigen Suche nach neuen Materialien gibt die Fa. Power Sp. z o.o. bereits heute ihren Kunden die Möglichkeit, die Betriebskosten des Transformators zu optimieren, indem sie die neuen Power-Produkte einsetzen.

Um die Transformatorverluste deutlich zu reduzieren, setzt Fa. Power das zertifizierte Laserblech höchster Qualität ein. Mit dem gleichen Kriterium werden alle Materialien für die Fertigung der Wicklungen ausgewählt. Zusätzlich zu den Ausgangsmaterialien ausgezeichneter Qualität wird der Transformator so ausgelegt, daß das Niveau der magnetischen Induktion deutlich reduziert wird und somit eine signifikante Verringerung der Leerlaufverluste des fertigen Transformators gesichert wird.